Trauer:

 

.....ist eine gesunde, lebensnotwendige Reaktion

.....ist der seelische Prozess nach einem Verlust

.....ist ein Gefühl, das zum Leben dazugehört

.....wird nicht einfach durch die Zeit geheilt

.....setzt neue Lebenskräfte frei 

.....ist keine Krankheit

Trauer die nicht ausgedrückt wird, richtet ihre Kraft gegen uns, dagegen Trauer die fließt, ein Zeichen von Beziehungs-und Lebensfähigkeit ist.

 

 

 

Trauerbegleitung:

Von der Geburt bis zum Tod müssen wir immer mal Abschied nehmen und sind gewaltigen Emotionen ausgesetzt. Doch wohin mit diesen Gefühlen, die niemand gern hat und die doch Beachtung finden wollen? Hier kann und macht Trauerbegleitung den Weg frei für neue Lebensfreude. Denn an der Trauer führt kein Weg vorbei – er führt nur DURCH sie hindurch. 

Kompetente und sorgfältige Trauerbegleitung kann darum nicht vor dem Schmerz verschonen, doch vor dem Sturz in die Wiederholung von Ausweglosigkeit, Verzweiflung, Einsamkeit bewahren. Probieren Sie es mit einer Begleitung für diese beschwerliche Zeit, glauben sie mir, es wird nicht von Dauer sein.